Logo GO-Straelen

17. Stadtspaziergang: „Auswirkung des Klimawandels im heimischen Wald“

 

Am Samstag, den 28.09.2019, von 14:00 - 16:00 Uhr


Treffpunkt: am Kalvarienberg


Hitze, Trockenheit und Stürme haben den Wäldern sehr zugesetzt. Bäume werden durch diese Wetterextreme der letzten Jahre geschwächt. Die so geschwächten Bäume können sich z.B. gegen den Borkenkäfer nicht mehr wehren. Wir wollen uns die bisherigen Auswirkungen des Klimawandels im heimischenrholungsgebiet Kalvarienberg genauer ansehen.

  • Welche Schäden sind jetzt schon zu erkennen?
  • Sind Anpassungsstrategien notwendig und möglich?
  • Sind unsere heimischen Arten gefährdet?
  • Sind neue Arten auf dem Vormarsch?

Durch den Wald der Winkler Allee begleitet uns Dipl. Biologe Markus Becker. Über Ihre Teilnahme und angeregten Austausch freuen wir uns.


Info:info@gruene-straelen.de; Tel: 02834-98104 oder  6531